Parodontitis

Parodon­­titis­therapie

Wird eine Parodontitis nicht erkannt bzw. nicht behandelt, kann dies nicht nur zum Verlust der Zähne führen, sondern bedeutet überdies auch ein erhebliches Risiko für den gesamten Organismus.

Je nach Verlaufsform und Ausprägung der Parodontitis ist ein individueller Therapieplan zur Behandlung der Erkrankung notwendig. Voraussetzung ist eine ausführliche Anamnese und Befunderhebung, um dem Krankheitsbild entsprechend zu therapieren. Die Systematik der Behandlung und eine konsequente Mitarbeit der Patienten sind die Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie.

Praxismanagerinnen

Terminanfrage

Praxismanagerin

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter unter +43 5522 76615 oder per Terminanfrage-Formular

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.