Kinderzahnheilkunde

Kinder­zahn­heilkunde

Groß werden ohne Karies
Kinder können und dürfen heute ohne Karies aufwachsen. Karies ist eine bakterielle Infektionserkrankung, die man Kindern ersparen kann. Eltern wie Zahnärzte tragen dafür gemeinsam die Verantwortung.

Frühes Behandeln verhindert Schäden
Jedes Kind trägt ein individuelles Kariesrisiko - dieses zu bewerten, zu erkennen und zu verhindern ist unsere Aufgabe. Wir wollen die Zähne der Kinder und Jugendlichen möglichst lange gesund und kariesfrei halten. Ist Karies erst einmal entstanden, haben sich bereits viele Keime gebildet, die selbst für noch nicht betroffene Zähne das Risiko erhöhen. Durch geeignete Maßnahmen erkennen wir die Gefahr, beugen vor und geben wertvolle Pflege-Tipps für Zuhause.

Wenn Kinder frühzeitig lernen auf ihre Zähne zu achten, ersparen sie sich später viel unnötigen Ärger, Schmerzen und Kosten. Darum ist wichtig, dass sie dabei von Eltern und Zahnärzten unterstützt werden.

Gesunde Zähne sollten heute eine Selbstverständlichkeit sein!

Infobroschüren

Hier finden Sie ausführliches Informationsmaterial, das wir für Sie zusammengetragen haben:

 

Praxismanagerinnen

Terminanfrage

Praxismanagerin

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter unter +43 5522 76615 oder per Terminanfrage-Formular

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.